Pressemeldungen

• Berlin muss laut Landesverfassung Wohneigentum fördern

• Derzeitiger Senat verhindert Bildung von Wohneigentum und verstößt gegen das Leitbild der eigenen Landesverfassung

Berlin, 10. November 2017 – Das Land Berlin ist das einzige Bundesland, das die Förderung von Wohneigentum in seiner Landesverfassung prominent verankert hat. Nach Art. 28 Abs. 1 S. 2 der Verfassung von Berlin (VvB) verpflichtet sich das Land Berlin dazu, die Schaffung und Erhaltung von angemessenem Wohnraum insbesondere für Menschen mit geringem Einkommen sowie die Bildung von Wohnungseigentum zu fördern....

Weiterlesen